Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap
Über uns - Zahnarztpraxis Dr. Cuhlmann - Haltern am See

Technik & Methoden

Wir möchten Ihnen gerne ein paar technische Besonderheiten und Methoden vorstellen, die wir in unserem zahnärztlichen Alltag häufiger benötigen:

Luft-Pulver-Wasserstrahlgeräte

Luft-Pulver-Wasserstrahlgeräte entfernen wirkungsvoll Verfärbungen auf den Zähnen, die durch Nikotin, Rotwein, Tee und Kaffee entstehen. In der Regel nutzen wir sie bei der professionellen Zahnreinigung.

Stichwort natürliche Zahnfarbe

Ihre Zähne werden dabei jedoch nur geringfügig aufgehellt. Sind Ihre Zähne von Natur aus eher dunkel, behalten sie diese Farbe.

Airflow® handy Perio

Dieses spezielle Instrument setzen wir insbesondere bei der Parodontitisnachsorge und bei Implantatpatienten ein.
Durch den Einsatz des Airflow® handy Perio können wir bei der Reinigung der Zahnfleischtaschen auf herkömmliche Handinstrumente verzichten, da mit diesen das Entfernen („Abschaben“) der Zahnbeläge oftmals als unangenehm empfunden wird. Das Airflow® handy Perio funktioniert stattdessen schonend mit einem Pulver-Wasser-Luft-Gemisch.

Entfernung von bakteriellen Zahnbelägen auch in den Zahnfleischtaschen bzw. unter dem Zahnfleischrand

Dieses Handinstrument eignet sich hervorragend, Zahnbeläge einschließlich der darin befindlichen schädlichen Bakterien auch in den Zahnfleischtaschen zu entfernen. Dies hilft, das Zahnfleischgewebe zu straffen und eventuell vorhandene Zahnfleischtaschen dauerhaft zu verringern. Der langfristige Erhalt von Zähnen, Zahnfleisch und Kieferknochen – kurz: des Zahnhaltegewebes – ist damit begünstigt.

Einsatzgebiete: Parodontitis- und Implantatprophylaxe

Das Airflow® handy Perio ist insbesondere für die Nachsorge bei Parodontitispatienten und Implantatträgern sinnvoll, um Bakterien zu entfernen und Zähne bzw. implantatgetragenen Zahnersatz langfristig zu erhalten.

Airflow® handy Perio – die Vorteile im Überblick:

  • Die Behandlung verläuft mit einem Pulver-Wasser-Strahl-Gemisch und ohne schabende Geräusche wie bei Handinstrumenten. Dadurch ist die Reinigung angenehmer und zusätzlich schneller.
  • Durch einen dreifachen Ausstoß des Reinigungsgemischs und das regelmäßige Verwirbeln von Pulver, Wasser und Luft können die Zahnfleischtaschen nahezu vollständig von Bakterien gereinigt werden.
  • Dank biokinetischer Energie erfolgt die Reinigung gleichzeitig effektiv und sanft, sodass die Zähne geschont werden und sowohl die natürlichen Zähne, als auch implantatgetragener Zahnersatz einschließlich der Implantatoberflächen nicht zerkratzen.
  • Das Zahnfleisch wird leicht massiert, was die Durchblutung und somit die Gesunderhaltung fördert. Das Plus: Der Zahn wird poliert. An glatter Zahnsubstanz ist Anhaftung von Bakterien deutlich erschwert.

Lupenbrille

Die Lupenbrille bietet eine gute Möglichkeit, die betreffende Stelle präzise und vergrößert in Augenschein zu nehmen. Die Behandlungen können genau durchgeführt werden, was eine Voraussetzung für einen langanhaltenden Therapieerfolg bedeutet.

Wir nutzen eine Lupenbrille, die wir insbesondere bei Parodontalbehandlungen und Wurzelkanalbehandlungen einsetzen.

Intraorale Kamera

Unsere intraoralen Kameras können wir vielfältig einsetzen:

Kariesdiagnose

Mithilfe eines fluoreszierenden Lichts kann diese spezielle Kamera beginnende kariöse Stellen an Zähnen und in Zahnzwischenräumen aufdecken, die mit bloßem Auge oder auf Röntgenbildern noch nicht sichtbar sind. Am Bildschirm kann die Diagnose live mitverfolgt werden.

Verlaufskontrolle bei Behandlungen

Detailaufnahmen des Mundinneren bieten eine gute Möglichkeit, Arbeitsschritte während einer Therapie zu überprüfen.

Behandlungsergebnisse veranschaulichen

Neue Füllungen, Inlays, Kronen und anderen Zahnersatz fotografieren wir mit unseren Kameras und zeigen Ihnen das Behandlungsergebnis gerne in Großaufnahme.

Digitale Fotografie

Bei allen Behandlungen, zum Beispiel bei ästhetischen Zahnersatzversorgungen oder dem Einfügen von Keramikinlays, erstellen wir zum Vergleich Vorher-Nachher-Bilder. Auf Wunsch geben wir Ihnen diese nach Abschluss der Therapie mit nach Hause.

Fotos zur Zahnfarbenbestimmung

Zahnersatz aus Keramik wird an die Farbe Ihrer natürlichen Zähne angeglichen, sodass er sich unauffällig in die Zahnreihen einfügt. Wir fotografieren deshalb Ihre Zähne, damit unsere Zahntechniker die entsprechende Keramikfarbe auswählen können.

Kofferdam

Der Kofferdam ist ein medizinisches Spanntuch, das insbesondere bei Wurzelkanalbehandlungen und dem Einfügen von Kunststofffüllungen genutzt wird. Der Kofferdam schützt den zu behandelnden Zahn vor allem davor, dass schädliche Bakterien aus der Mundhöhle hinein gelangen.

Silikonabformung

Für den späteren Zahnersatz ist die Passgenauigkeit das Wichtigste. Der Zwischenraum von Zahnersatz zur natürlichen Zahnsubstanz – der „Randschluss“ – muss so minimal wie möglich sein, damit Bakterien sich möglichst nie in diesem Bereich ausbreiten. Zudem bewirkt die Passgenauigkeit, dass Sie mit dem Zahnersatz problemlos essen und sprechen können.

Zur Abformung selbst verwenden wir Silikon. So erhalten wir eine exakte Kopie der Zahnstelle, was die Voraussetzung zur Langlebigkeit und Passgenauigkeit des Zahnersatzes ist.

Maschinelle Instrumente bei Wurzelkanalbehandlungen

Wir setzen für die Wurzelkanalreinigung bei der Wurzelkanalbehandlung zusätzlich maschinelle, rotierende Instrumente ein, die dem Kanal sehr genau folgen. Dadurch können die Reinigung und Aufbereitung exakt durchgeführt werden. Der bakterien- und entzündungsfreie Wurzelkanal kann im Anschluss mit dem gut verträglichen Material Guttapercha dicht aufgefüllt und verschlossen werden. Das Ergebnis: Der Zahn bleibt in der Regel noch viele Jahre erhalten.