Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap
Behandlungen - Zahnarztpraxis Dr. Cuhlmann - Haltern am See

Extras

Unsere Prophylaxe kann außerdem Folgendes beinhalten:

Mundhygiene- und Ernährungstipps

Auf Wunsch geben wir Ihnen zum Beispiel nach der professionellen Zahnreinigung oder einer Vorsorgeuntersuchung praktische Tipps, wie Sie Ihre Zahnpflege verbessern können. Zudem können Sie Ihren Zähnen mit einer ausgewogenen Ernährung (Verzicht auf zu viel Säure, Zucker und weiteres) ebenfalls etwas Gutes tun. »Mehr dazu

Parodontalprophylaxe

Eine Parodontalprophylaxe ist in zwei Fällen sinnvoll: Zum einen, wenn bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Zahnfleischerkrankungen oder Parodontitis besteht (zum Beispiel durch Veranlagung, was man mit einem Test herausfinden kann). Zum anderen, wenn wir bereits eine Parodontitisbehandlung bei Ihnen durchgeführt haben. Um die Parodontitis dauerhaft aufzuhalten, ist es empfehlenswert, die Prophylaxe darauf individuell auszurichten.

Untersuchung der Mundschleimhaut

In der Vorsorge überprüfen wir grundsätzlich die Mundschleimhaut. Veränderungen der Mundschleimhaut sind oft harmlos, zum Beispiel Herpes oder Aphthen, kleine weiß- bis gelbliche, aber schmerzende Stellen, die von selbst abklingen. Mundschleimhautveränderungen können in sehr seltenen Fällen außerdem auf andere Erkrankungen hinweisen.